16. Oktober 2022

Ruhla – Bergstadt am Rennsteig

Im Naturpark Thüringer Wald, zwischen der Wartburg bei Eisenach und dem 916 m hohen Inselsberg liegt der „Staatlich anerkannter Erholungsort“ Ruhla.  
16. Oktober 2022

Winter Zauber im einzigartigen Auenland von Deutschland

Wer im Winter, am frühen Morgen zu einer Wanderung in den Nationalpark Unteres Odertal im Nordosten Brandenburgs aufbricht, wird von Raureif auf den Zweigen oder weißen Nebelschleiern über den Wiesen empfangen  
19. September 2022

Bad Wimpfen: Es geht wieder hoch hinauf!

Nach fünf Jahren der Sanierung ist der Blaue Turm der Bad Wimpfener Kaiserpfalz ab dem 23. Juli 2022 wieder dem Publikum zugänglich.
18. Juli 2022

Rothenburg ob der Tauber

Rothenburgs Altstadt bietet mit ihrer Fachwerkromantik, dem imposanten Rathaus am Marktplatz, herausragenden Museen und der Jakobskirche im Zentrum eine Vielzahl an eindrucksvollen Sehenswürdigkeiten.
11. Juli 2022

Herzlich Willkommen in Winnebach!

Unser Haus mit Panoramablick auf eine zauberhafte Kulisse mit mehreren 3000m hohen Bergriesen, liegt auf 1.700m Seehöhe in ruhiger Lage ohne Durchgangsverkehr am Südhang von Gries.  
8. Juli 2022

HeimatSchätze – WildeWälder – SteinZeitspuren

20 Touren durch den Naturpark Wildeshauser Geest. Seit Frühsommer 2020 verbinden 20 neue Themen-Radrouten, Mehrtagestouren und Radfernwege die landschaftlichen und kulturhistorischen Besonderheiten der Wildeshauser Geest miteinander.  
7. April 2022

Wassertrüdingen erleben – Was ist geblieben in der Gartenschaustadt?

2019 erlebte Wassertrüdingen ein ganz besonderes Sommermärchen: Nur zu gerne denken Einwohner und Besucher der Stadt an die Gartenschau der Heimatschätze zurück!  
9. Februar 2022

Wandern an der Harzer Sonnenseite

Bad Lauterberg im Harz ist moderner Urlaubsort und staatlich anerkanntes Kneipp-Heilbad. Es liegt eingebettet im Tal der Oder in den Südharzer Bergen und bietet attraktive Angebote für die ganze Familie.
31. August 2021

Durchatmen in der Südheide Gifhorn

Abstand halten? Ja, und zwar vom Alltag! Das ist ziemlich leicht in der weiten Landschaft und den unaufgeregten Heideorten in der Südheide Gifhorn, dem Südtor zur Lüneburger Heide.