2. November 2022

Vesting Bourtange

In der Nähe der deutschen Grenze im wunderschönen Westerwolde (Süd-Ost–Groningen) liegt die Festung Bourtange. Sie ist ein historisches Verteidigungsbauwerk ohne ihresgleichen.  
16. Oktober 2022

Ruhla – Bergstadt am Rennsteig

Im Naturpark Thüringer Wald, zwischen der Wartburg bei Eisenach und dem 916 m hohen Inselsberg liegt der „Staatlich anerkannter Erholungsort“ Ruhla.  
16. Oktober 2022

Winter Zauber im einzigartigen Auenland von Deutschland

Wer im Winter, am frühen Morgen zu einer Wanderung in den Nationalpark Unteres Odertal im Nordosten Brandenburgs aufbricht, wird von Raureif auf den Zweigen oder weißen Nebelschleiern über den Wiesen empfangen  
19. September 2022

Bad Wimpfen: Es geht wieder hoch hinauf!

Nach fünf Jahren der Sanierung ist der Blaue Turm der Bad Wimpfener Kaiserpfalz ab dem 23. Juli 2022 wieder dem Publikum zugänglich.
3. August 2022

Goldenstedt – natürlich attraktiv

Die Gemeinde Goldenstedt liegt idyllisch im Naturpark Wildeshauser Geest. Sie besticht durch eine reizvolle, abwechslungsreiche Landschaft und bietet viele attraktive Freizeitmöglichkeiten für die ganze Familie.
18. Juli 2022

Rothenburg ob der Tauber

Rothenburgs Altstadt bietet mit ihrer Fachwerkromantik, dem imposanten Rathaus am Marktplatz, herausragenden Museen und der Jakobskirche im Zentrum eine Vielzahl an eindrucksvollen Sehenswürdigkeiten.
11. Juli 2022

Herzlich Willkommen in Winnebach!

Unser Haus mit Panoramablick auf eine zauberhafte Kulisse mit mehreren 3000m hohen Bergriesen, liegt auf 1.700m Seehöhe in ruhiger Lage ohne Durchgangsverkehr am Südhang von Gries.  
8. Juli 2022

HeimatSchätze – WildeWälder – SteinZeitspuren

20 Touren durch den Naturpark Wildeshauser Geest. Seit Frühsommer 2020 verbinden 20 neue Themen-Radrouten, Mehrtagestouren und Radfernwege die landschaftlichen und kulturhistorischen Besonderheiten der Wildeshauser Geest miteinander.  
1. Juli 2022

Urlaubsparadies Rechlin

Zentral zwischen den pulsierenden Großstädten München, Augsburg, Nürnberg und Regensburg gelegen, sind die Landschaft, Kultur und Kulinarik im Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm geprägt vom „Grünen Gold“ der Hallertau – dem Hopfen.